Neues Therapiezentrum entsteht in der Tierklinik-Steyr

In der Tierklinik Steyr entsteht gerade ein neues Therapiezentrum !

Ganz aktuell in der Veterinärmedizin ist die physiotherapeutische Therapie von Erkrankungen des Bewegungsapparates bei Hund und Katze . Als ergänzende Therapie wie auch als Nachbehandlung wird durch verschiedene Techniken und physikalische Möglichkeiten unseren Tieren die medikametelle Therapie verkürzt oder sogar erspart.

Ein hochmodernes Unterwasserlaufband (Fa Keiper) wird das Herzstück der Rehabilitation für Hunde auch nach z.B. Wirbelsäulenoperationen, neuen Hüftgelenken, etc, sein. 

Zusätzlich wird ein therapeutischer Ultraschall, eine Magnetfeldspule und -matte ,ein Tens Gerät ,sowie ein Akupunktur Laser das physiotherapeutische Angebot erweitern.

Eröffnung des neuen Therapiezentrums wird Juni 2011 sein. Unsere Frau Dr. Christina Hebenstreit wird die tierärztliche Leitung dieser Abteilung übernehmen.




Ordinationszeiten:

MO, DI, DO, FR:
10.00-12.00 & 16.00-19.00
MI:
15.00-17.00

Notfälle jederzeit nach
Telefonischer Vereinbarung

Notrufnummer:
07252 / 45456